Aktuelle Projekte

FACE to BOOK

FACE to BOOK

EVIDENCE e.V. steht für Forschung, dies spiegelt sich auch in das neue Projekt FACE to BOOK: Forschung & Niederschrift, wieder.

FACE to BOOK

FACE to BOOK

Das erste Band ist vollbracht: Band 1 mit Surah Luqman

FACE to BOOK: Forschung & Niederschrift
     - das neue Projekt von Evidence e.V.  -

VIDEO: folgt

Worum handelt es sich dabei genau?
EVIDENCE ist stolz, den Übersetzungswissenschaftler Dr. Kerim Edipoğlu für das Projekt FACE to BOOK: Forschung & Niederschrift gewonnen zu haben. Er studierte zudem Islamkunde, Soziologie und Religionswissenschaft an den Universitäten Germersheim und Tübingen, sowie Philosophie über ein Fernstudium. Mit FACE to BOOK strebt EVIDENCE danach, Wissenschaftler zur Forschung freizustellen und ihnen zu ermöglichen, ihre Ergebnisse in Buchform festzuhalten und zu veröffentlichen.
Das erste Ergebnis liegt bereits vor, in dem Band: Von der Weisheit Luqmans: die Botschaft der 31. Surah. „Jene, es sind die Ayaat der weisen Schrift" beginnt das erste Werk in Band 1 der Tafsiir-Ausgabe, wobei Herr Edipoğlu einen neuen Zugang zum Qur´an verschafft im Einklang der Biografie des Propheten (s).

Zu welchen weiteren Themen sind Forschung und Publikation mit Dr. Edipoğlu geplant?

Weitere Tafsiir-Bände sind in Planung, bspw.:

Surah Insaan, Haschr, Dschathiya, Fussilat, Ibrahiim, Kahf, Rum, Ahzaab, Dhariyat, Tahriim, Taghabun, Suratul-israa´ (mit starkem Bezug zum Miraadsch und der Geschichte des Tempels), ein Tafsiir über den Lichtvers.

Weitere Planungen von Publikationen sind Bücher-Reihen, wie:

  • Sufismus: Zwischen qur'anisch begründeter Spiritualität und Sektenbildung - Ein ausgewogener Zugang (wie kommt es zu Sektenbildung - Lehren)
  • Innerislamischer Pluralismus und Gruppenbildung im Islam: Ichtilaf, Spaltungen unter Sahabah, Gruppen, Salafiya, Aleviten, Reformbewegungen
  • Moschee-Pädagogik: Die Rolle der Moschee für Erziehung und Einheit der Ummah
  • Lehrbuch: Einführung ins Qur'an-Arabische
  • Alamu l-Ghaib: Warum der Iman ans Unsichtbare? Die Bedeutung von Engeln aus anthropologischer Sicht
  • Religionssoziologie und Religionskritik: Von der befreienden Wirkung des Tauhids (mit ausgewählten Lehren aus der Sirah)

Aktuell sind zwei Werke in Bearbeitung:

1. Die Reise zum Schöpfer - die Reise zu dir selbst?
Zur Symbolik der islamischen Pilgerriten

Autoren: Kerim Edipoğlu und Vehid Podojak
Inhalt: Text folgt

2. Einheit in Vielfalt: Das sunnitische Verständnis von Pluralismus
Islamische Zugänge zur Extremismusprävention

Autor: Kerim Edipoğlu
Inhalt: Text folgt. Hierbei werden u.a. folgende Fragen auf wissenschaftliche und historische Sichtweisen behandelt:

  • Was macht den ausgewogenen Zugang von Ahlus-Sunnah im Islam aus?
  • Wann kam es zum ersten Extremismus (Charidschiten)?
  • Wie spaltete sich die Ummah in Sunniten und Schiiten?

Weitere Themen in diesem Werk:

  • Entwicklungen der Madhaahib im sunnitischen Islam
  • Wahhabismus
  • Entwicklung der Salafiya als Reformbewegung mit späteren gefährlichen Tendenzen
  • Der moderne Takfirismus und seine psychologischen Ursachen

Wie kann man das Projekt unterstützen? 

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der das Ziel erfolgt Fachleuten ein Forum zu Verfügung zu stellen, ihnen eine Stimme zu geben und ihr Wissen und ihre Einsichten für die Allgemeinheit zugänglich zu machen und diese für die Zukunft zu bewahren.

Die beste Art am Projekt teilzunehmen ist, die Bücher zu lesen und an den begleitenden Live-Events teilzunehmen.

Wer darüber hinaus einen Beitrag leisten möchte, ist aufgerufen zu Spenden, denn nicht nur die Forschungsarbeit selbst, sondern auch die notwendigen Nebenkosten summieren sich derart, dass für uns finanzielle Grenzen entstehen. Jeder gespendete Cent fließt in das Projekt, für: Forschung und Verschriftlichung, Lektorat, Design und  Druck.

Mit diesem Link: (folgt) kann man das Projekt unterstützen und an Freunde und Bekannte weiterleiten.

Auch über Paypal kann das Ziel erreicht werden: info@evidence.com.de
oder über die Bankdaten: EVIDENCE e.V. Spendenkonto:KT Bank / IBAN: DE52502345000166980001 / BIC: KTAGDEFFXXX
Verwendungszweck: Spende FACE to BOOK

EXKLUSIV: EVIDENCE ACADEMY

EXKLUSIV: EVIDENCE ACADEMY

EVIDENCE e.V. erreicht den nächsten Meilenstein mit der EVIDENCE-ACADEMY.

Ein neues, umfassendes und in seiner Art einzigartiges Projekt nimmt Gestalt an.
Ganz der akademischen Ausrichtung des Vereins folgend wird dabei die systematische Weitergabe von wertvollem islamischem Fachwissen groß geschrieben.

VIDEO: Interview über das Lehrprogramm
VIDEO: Beschreibung des Lehrprogrammes
VIDEO: Lehrprogramm Intro

Worum handelt es sich dabei genau?
EVIDENCE ist stolz, den angesehenen und hochqualifizierten Dozenten Dr. M. Abdurrahman Reidegeld für  unser Lehrprogramm gewonnen zu haben. Er wird für die Teilnehmer mehrmals pro Woche Unterrichte im Webinar-Format abhalten, die zusätzlich die jeweiligen Aufzeichnungen und Skripte erhalten. Ein regelmäßiges Kolloquium, also eine Frage-Antwort-Sitzung, steht den Teilnehmern ebenso zur Verfügung. Dr. Reidegeld ist der erste dieser Art, mit dem EVIDENCE nun diesen Weg beschreitet. Und es sollen bald noch mehrere sein, was ganz und gar von der Resonanz unserer Ummah abhängt.

Aber das ist erst der Anfang: der zweite Projektfokus liegt auf der bedarfsorientierten Forschung, d.h.: Dr. Reidegeld wird Artikel, Stellungnahmen, Analysen u.Ä. zu relevanten Themen verfassen, welche EVIDENCE publiziert. Die Publikationen werden des Weiteren noch Übersetzungen ausgewählter klassischer Texte und Werke sowie die Recherche für Lösungsvorschläge aktueller Problemstellungen der Muslime - speziell in Europa - umfassen. All diese Forschungs- und Übersetzungsarbeit soll hauptsächlich durch die Einnahmen des 2-jährigen Lehrprogramms finanziert werden.

Wie kann man das Projekt unterstützen? 
Zum einen leistet man einen großen Beitrag zur Finanzierung dieses Projekts alleine schon durch seine Teilnahme. Wer nicht teilnimmt, jedoch hierzu beisteuern möchte hat zum anderen die Möglichkeit, als Spender mit regelmäßigen bzw. einmaligen Beträgen oder als Sponsor aufzutreten. Als Sponsor unterstützt man dabei das Projekt finanziell und im Gegenzug erhält man viele Werbemöglichkeiten für sich/sein Unternehmen in Kooperation mit EVIDENCE. Zum Beispiel erhält man bei Veranstaltungen eine Plattform, sich/sein Unternehmen zu präsentieren oder das Unternehmenslogo wird in unsere Werbekanäle (Flyer, Newsletter, Facebook etc.) aufgenommen. Darüber hinaus kann man sich auch als Mäzen/Förderer bei uns melden: das bedeutet, dass man die Teilnahmekosten für eine Person übernimmt, die zwar lernbereit, aber finanziell nicht in der Lage ist. 

Beteiligungsmöglichkeiten/Mitgliedschaft

Teilnahme  
Interessenten füllen bitte das Formular aus (Seite 1 und Seite 3) und senden es mit ihrer Unterschrift per E-Mail an info@evidence-institut.de
Nach Registrierung zum Programm erhält man eine Buchungsbestätigung.
Anmeldeformular PDF Anmeldeformular zum Downloaden
Semesterplan 2018/2019 PDF Semesterplan zum Downloaden
Semesterplan 2019          PDF Semesterplan zum Downloaden

Was bieten wir an? 

Jeden Donnerstag wird ein Webinar à 2,5 Stunden angeboten (10 Stunden/Monat). Zusätzlich findet monatlich ein Wochenend-Webinar à 8 Stunden statt. Diese Stunden beinhalten wöchentlich Tafsiir-Unterrichte sowie kontinuierlich neu zu behandelnde islamische Themen.
Im Monat entspricht dies insgesamt 18 Stunden Online-Unterricht, die auch Kolloquien mit Dr. Reidegeld inkludieren. Die Teilnehmer erhalten alle Webinar-Aufnahmen (Kolloquien inbegriffen) zusätzlich als Link zugesendet.
Die Laufzeit eines Abonnements kann 1 Monat, 6 Monate oder 12 Monate betragen.
Achtung !! Im 2-Monats-Rhythmus finden Präsenz-Wochenendseminare statt. Jeder Abonnent hat freien Zugang zu diesen Wochenendveranstaltungen über einen Webinar-Zugang, solange dieser Bestandteil seines Monats-Abos ist.
Die Laufzeit eines Abos kann 1 Monat, 6 Monate oder 12 Monate betragen.
Details zu den erhältlichen Abos und ihren Preisen findet ihr hier: Zum Shop mit Preisliste
Das Angebot im Überblick:

  • 1 x wöchentlich Webinar-Unterricht, donnerstags von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr*
  • 1 x monatlich Webinar-Unterricht am Wochenende à 8 Std
  • Kolloquium
  • alle Webinar-Aufnahmen
Kooperationspartner werden

Kooperationspartner werden

Unsere Aufgabe als islamwissenschaftliches Weiterbildungszentrum liegt u.a. in der Aufklärung der Gesellschaft und der Bildung. Für Kooperationen mit Unternehmen oder Vereine mit gleicher Zielsetzung und mit selber Geisteshaltung sowie identischer Zielgruppe sind wir offen. Für beide Beteiligten stellt sich dies als eine gewinnbringende Form der Zusammenarbeit dar, wodurch wir uns gegenseitig fördern und entstehende Synergien nutzen können (bspw. Kostenvorteile). Es kann einmalig zu einer frei ausgewählten Veranstaltung oder auch eine langfristige Sponsoring-Partnerschaft vereinbart werden.