Über Uns

EVIDENCE e.V.

EVIDENCE e.V.

EVIDENCE e.V.

EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

Team EVIDENCE e.V.

UNSERE PHILOSOPHIE

EVIDENCE ist unabhängig – auch parteipolitisch unabhängig, ob von staatlichen oder zivilgesellschaftlichen Organisationen.

EVIDENCE fördert die Gelehrten und zukünftigen Islamologen in ihrer Forschung und baut Brücken zwischen den anerkannten Wissenschaftlern und den nach Wissen Strebenden. 

EVIDENCE verfolgt das Ziel, dass allen Interessierenden unserer Gesellschaft - Muslime und Nicht-Muslime - der Zugang zum Islam und zu seinen authentischen Quellen auf einem wissenschaftlich fundierten Niveau und in deutscher Sprache ermöglicht wird.

EVIDENCE verspricht, dass ausschließlich in ihrem Fachgebiet ausgebildete oder durch anerkannte islamische Institutionen Personen als Dozenten für die Veranstaltungen eingesetzt werden.

EVIDENCE bemüht sich um die islamischen Werte wie Optimismus, Vertrauen, Respekt und Toleranz. Diese leben wir und bringen sie zur Verwirklichung unserer Vision mit fester Überzeugung zum Einsatz.

EVIDENCE lebt/eifert nach der/bemüht sich um die islamische Geisteshaltung, den Imaan (= durch Gewissheit verinnerlichter Glaube) zu verinnerlichen, indem man nach Wissen strebt, das Gute zu tun als Frucht des Imaan, auf das Richtige gegenseitig hinzuweisen, um sich kontinuierlich zu verbessern und die Geduld aufzubringen, diesen Weg beständig zu beschreiten.

 

Wer steckt hinter dem Namen EVIDENCE e.V.

 

Den inneren Kern von EVIDENCE e.V. bilden aktuell 15 Personen, die durch die gemeinsame Vision angetrieben werden, sich für die Erreichung unserer Ziele einzusetzen.

Kennengelernt haben wir uns in den Seminaren des privaten Islamologie Instituts in Stuttgart Durch viel Austausch miteinander und durch Inspiration von den vorausdenkenden Dozenten war eine Idee geboren: eine eigene Einrichtung für islamwissenschaftliche Bildung und Forschung.

Wir zeichnen uns durch hohes Engagement und Fachexpertise in verschiedenen Bereichen, wie in der Wirtschaft, Technik, Pädagogik, in Sprachen und Rechtswissenschaften aus. Mit viel Spaß, Kreativität sowie tiefer Liebe zu ALLAAH (ta´aala) und unserer muslimischen Gemeinschaft bringen wir unsere Erfahrungen und Ideen mit ein. Dabei legen wir bei unseren Aktivitäten besonderen Wert auf Professionalität und Stil – denn der Islam ist das Reinste und Wahrhaftigste und muss entsprechend gewürdigt werden. 

 

Unser LOGO

 

Unser Logo besteht aus drei Komponenten und spiegelt unsere Philosophie wider. Auf dem ersten Blick erkennen wir ein Schiff. Das obere Element ist das arabische Wort „Al-´Uluum“, das mit seinen Buchstaben die Form eines Schiffes annimmt. „Al-´Uluum“ lässt sich mit „Wissenschaftsdisziplinen“ übersetzen. Darunter steht der Begriff „Al-Islaamiyyah“ mit der Bedeutung „des Islams“ bzw. „im Islam/islamisch“ und mit seinen Buchstaben versinnbildlicht er die Wellen des Meeres. Schon seit Anbeginn der Menschheit hat das Meer eine existenzabhängige Funktion für den Menschen und nimmt nicht nur in den Mythologien und Naturwissenschaften, sondern auch in der Psychologie und im Islam eine bedeutende Rolle ein. Das Schiff der Wissenschaftsdisziplinen schwimmt auf dem Meer „Al-Islamiyya“. Zusammengefasst bedeutet „Al-´Uluum-al-Islamiyya“: „die Wissenschaftsdisziplinen im Islam“.

Darunter folgt die Aufschrift „EVIDENCE“, das ein englischer Begriff und damit international verständlich ist. Die Übersetzung für „EVIDENCE“ ist „Beweis“, „Zeugenschaft“ oder „knallharte Fakten“. Es bildet die Basis für die Forschung und Wissensvermittlung in den islamischen Wissenschaftsdisziplinen

Das Schiff auf dem Meer symbolisiert die Reise in eine Welt, die das menschliche Gehirn der Größe, Weite und Tiefe nach nie vollständig umfassen kann. Nach all den Expeditionen stellten Naturwissenschaftler fest, dass bis heute nur 5% des Meeres erforscht wurde. Dies lässt einen nicht einmal annähernd vermuten, wie viel Unentdecktes in den Meeresgründen liegt und eine Bereicherung für uns Menschen sein könnte. Diese Schlussfolgerung ist übertragbar auf den Islam. Der Islam beinhaltet Wissen und Wissenswertes, das der Fülle nach dem Meer gleicht. Das Schiff bietet uns die Möglichkeit, in die Welt der islamischen Wissenschaftsdisziplinen einzutauchen und uneingeschränkt nach authentischem Wissen zu forschen und Unbekanntes zu entdecken.